Milchshake mit Feige

Milchshake mit Feige – ideale Alternative im Sommer.

Was gibt es bei warmen Wetter schöneres als ein selbstgemachter Milchshake? In diesem Artikel soll die einfache Zubereitung eines „Feige-Milchshakes“. Zum mixen eignen sich idealerweise ein Stabmixer mit Turbostufe. Folgende Zutaten (für 2 Personen) werden benötigt:
  • 10 reife Feigen
  • 1 kleines Päckchen Vanillezucker
  • 500ml Milch

Zubereitung des Milchshakes

  1. Die zehn Feigen in einen Mixbehälter füllen und mit ausreichend Puderzucker bestreuen.
  2. Anschließend mittels Stabmixer die Feigen zerkleinern, bis eine feine Masse entsteht.
  3. Den Mixbehälter danach mit Milch auffüllen und noch einmal kräftig pürieren.
  4. Den Shake in den Kühlschrankstellen und anschließend servieren.
  5. Vor allem im Sommer ist der Feigenshake eine willkommene Abwechslung und auch einmal was anderes als die sonst so typischen Vanille- und Schokomilchshakes.
Guten Appetit!


(c)Bildquellenangabe: Florentine  / pixelio.de
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 7.0/10 (3 votes cast)
VN:F [1.9.22_1171]
Rating: +2 (from 2 votes)
Rezept: Milchshake mit Feige, 7.0 out of 10 based on 3 ratings

Tagged with:

Filed under: Rezepte